Sprungziele
Seiteninhalt

Senioren

Unsere Seniorenbeauftragte Edeltraud Rösner stellt sich vor:

Edeltraud Rösner
Edeltraud Rösner
Vor kurzem wurde ich vom Marktgemeinderat Igensdorf zur Seniorenbeauftragten bestellt und ich freue mich auf die Aufgabe, als Vermittlerin und Sprachrohr der älteren Generation tätig zu werden.

Vor 1,5 Jahren war ich noch als Rechtspflegerin tätig, aber nun bin ich in Altersteilzeit zu Hause und nutze die gewonnene Zeit gerne, um neue Aufgaben zu übernehmen.

Trotz Beschränkungen durch die Corona-Pandemie werden wir Wege finden, in Kontakt zu kommen und das Angebot für die ältere Generation in unserem Markt zu verbessern.

Was ist in Arbeit:

1. Die Gemeinde sammelt Informationen über bestehende Hilfsangebote, damit diese als Flyer und auch als druckbares PDF zur Verfügung gestellt werden können. Helfen Sie mit, dass die Liste für unseren Markt rasch wachsen und vollständig werden kann und melden Sie der Gemeinde Ihr Angebot.

Eine wertvolle Adresse ist auch der Sozialatlas des Landkreises Forchheim unter www.sozialatlas-fo.de Hier kann nach Ort usw. gefiltert werden und fehlende Einträge können ergänzt werden. Weitere Hilfsdienste finden Sie im Seniorenwegweiser im Internet: https://senioren-landkreis-forchheim.proaktiv.de/grusswort/ Dieser liegt auch im Rathaus in Schriftform vor.

2. BürgerInnen, die neue Ideen haben oder eine Not im Gemeinwesen entdecken und Lösungswege einschlagen wollen, können sich gerne an mich wenden.

Edeltraud Rösner
Seniorenbeauftragte des Marktes Igensdorf

Seite zurück Nach oben