Sprungziele
Seiteninhalt
11.09.2020

Spielplatz Pettensiedel

Klettergerüst

Das Spielplatz-Projekt am Wasserhaus in Pettensiedel hat nicht nur den künftigen Nutzern und ihren Eltern, sondern auch der Verwaltung einiges an Geduld abverlangt.

Zuletzt fehlte Befestigungsmaterial für das Klettergerüst. Wie bereits in der Presse berichtet, wurde daher zunächst nur ein Teil des Geländes zur Nutzung freigegeben. Nach Redaktionsschluss für die September-Ausgabe des Mitteilungsblattes erfolgte die Prüfung des mittlerweile errichteten Klettergerüstes durch die Sicherheitsbeauftragte der Gemeinde.
Leider muss erneut nachgebessert werden. Erst mit dem Abbau der Absperrgitter wird auch das Klettergerüst freigegeben. Wir werden hier darüber informieren.

Bis dahin wünschen allen Kindern viel Spaß beim Erkunden des Spielplatzes. Die Eltern bitten wir, die aktuellen Hygienemaßnahmen für die Nutzung von öffentlichen Spielplätzen mit ihren Kindern zu besprechen und auf die Einhaltung hinzuwirken.

Spielregeln einhalten!

Auszug aus der sechsten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 19. Juni 2020, zuletzt geändert durch Verordnung vom 14.Juli 2020:

§ 10 Spielplätze

(1) Spielplätze unter freiem Himmel sind für Kinder nur in Begleitung von Erwachsenen geöffnet. Die begleitenden Erwachsenen sind gehalten, jede Ansammlung zu vermeiden und wo immer möglich auf ausreichenden Abstand der Kinder zu achten.

(2) Polizei und kommunale Sicherheitsbehörden sind gehalten, überfüllte Spielplätze vorübergehend

Seite zurück Nach oben