Sprungziele
Seiteninhalt

Marktfest

Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. Die Organisatoren des Marktfestes 2018 haben ein abwechslungsreiches Programm für alle großen und kleinen Igensdorfer(-innen) auf die Beine gestellt.

Beginn:

18.08.2018

Ende:

19.08.2018

Ort:

Obstmarkthalle

Termin exportieren

Igensdorfer Marktfest 2018 – Ein Fest für alle

Marktfest 2018
Marktfest 2018

Das 38. Igensdorfer Marktfest am Samstag und Sonntag, 18. und 19 August lockt mit Attraktionen für Groß und Klein: Nicht ohne Grund heißt das Motto „Ein Fest für alle!

Die durchführenden Vereine Feuerwehr Stöckach, Feuerwehr Igensdorf, Dorfgemeinschaft Pommer, Gesangverein „Edelweiß“ Lindelbach-Stöckach sowie der Gesangverein 1881 Etlaswind-Pettensiedel haben zusammen mit der Gemeinde ein attraktives Programm zusammengestellt.

Bühnenprogramm in der Halle und Spielgelände im Freien

Das Bühnengeschehen wird durch die Verlegung in die Obstmarkthalle wieder weniger abhängig vom Wetter, das sowohl bei Regen als auch bei Sommerhitze viel Aufwand erfordert. Trotzdem bleibt der offene Open-Air-Charakter durch viele Angebote im Freigelände erhalten, ohne dass man auf dem großen Obstmarktgelände auf den Verkehr achten muss. So kann man vor allem den Kindern und Familien viel bieten.

Samstagabend mit den Trunstadter Musikanten

Trunstadter Musikanten
Trunstadter Musikanten

Am Samstag, 18. August ab 19 Uhr sorgen die Trunstadter Musikanten in der Halle für Stimmung. Die Kapelle hat sich erst beim Feuerwehrjubiläum in Gräfenberg bestens bewährt. Ihr Repertoire umfasst neben Volksmusik, traditioneller Blasmusik und volkstümlicher Stimmungsmusik auch aktuelle Chart- und Radiohits, Partykracher der Après-Ski-Szene, Schlager, Alpenrock, Oldies, NDW und Rockklassikern von Brian Adams oder AC/DC auch Show- und Tanzeinlagen – alles 100 Prozent live von oberfränkischen Musikanten mit Begeisterung dargeboten.

Hubert Aiwanger, Spiel und Spaß und buntes Markttreiben

Hubert Aiwanger
Hubert Aiwanger

Das Programm am Sonntag beginnt schon am Vormittag: Gleich nach dem traditionellen Vereinszug findet der Gottesdienst um 9.30 Uhr in der Festhalle statt. Anschließend bietet der Frühschoppen die Möglichkeit, einen hochrangigen Vertreter der bayerischen Landespolitik live zu erleben. Als Festredner kommt der Bundesvorsitzende der Freien Wähler, Hubert Aiwanger. Für die musikalische Umrahmung des Gottesdienstes sorgt der Posaunenchor Igensdorf und leitet mit ein paar Zugaben über zum Unterhaltungsprogramm des Musik- und Trachtenvereins mit Orchester, der Trachtentanzgruppe und der Kindertanzgruppe. Am Nachmittag ab 14 Uhr spielen die Original Schwabachtaler Musikanten auf.

Schon vormittags ab 11 Uhr lockt für Kinder und Familien ein breit gefächertes Spiele-Angebot mit Aqua-Zorbing, zwei großen Hüpfburgen, Karussell und vielen weiteren Attraktionen. Auf dem Gelände des Obstmarktes wird wieder buntes Markttreiben herrschen.

So können alle Festbesucher den Mittagstisch mit attraktivem Speisenangebot genießen, ob in der Halle oder im Freien, und gemeinsam feiern. Die Veranstalter freuen sich auf ein großes, stimmungsvolles und ereignisreiches Igensdorfer Marktfest 2018 – an beiden Tagen mit freiem Eintritt!

Aqua Zorbing
Aqua Zorbing

Neu in Igensdorf: Beim Aqua-Zorbing können Kinder und Jugendliche in der Gummiblase auf den Wellen reiten – ein Riesenspaß für alle, die mitmachen oder zuschauen!

Festprogramm
Festprogramm

Festprogramm als PDF

Plakat Marktfest
Plakat Marktfest
Festprogramm 2018
Festprogramm 2018
Seite zurück Nach oben