Sprungziele
Seiteninhalt

Marktfest

Am vorletzten Wochenende im August feiern wir jährlich der Erhebung von Igensdorf zur Marktgemeinde. Mit der Verleihung des Marktrechts am 23. August 1980 durfte sich die bisherige selbständige Großgemeinde Igensdorf nun Marktgemeinde nennen. Alle fünf Jahre wird das Marktfest vom Musik- und Trachtenverein als Trachtenfest ausgestaltet. Der Trachtenumzug am Sonntagvormittag bildet einen farbenfrohen Höhepunkt des Festwochenendes.

Aber auch in den Jahren dazwischen geben die jeweils ausrichtenden Vereine alles, um den Besuchern des Marktes ein buntes und abwechslungsreiches Programm zu bieten: Musikalischer Auftakt am Samstagabend mit fränkischen Schmankerln, Festgottesdienst am Sonntag, buntes Markttreiben rund um die Obstmarkthalle, Bieranstich mit politischer Prominenz und fränkischer Mittagstisch, Bulldog-Oldtimer-Korso bilden den bunten Rahmen für ein unbeschwertes Treffen unter Freunden.

Seite zurück Nach oben