Sprungziele
Seiteninhalt

Igensdorfer Kultursommer

Kultursommerkonzerte wegen Coronapandemie langfristig  verschoben

Leider muß das für 17. Mai 2020 angekündigte Symphoniekonzert in St. Bonifatius Weißenohe mit Mendelssohns 2. und Saint Saens 3. Symphonie wegen der Coronakrise um ein ganzes Jahr  auf Samstag, den 8. Mai 2021 verschoben werden.

Wegen des Totalausfalls der Probenarbeit von Chören und Orchester seit Mitte März bis mindestens Ende Juli 2020 ist an eine Aufführung in diesem Jahr nicht mehr zu denken. Das Parallelkonzert in der Meistersingerhalle findet dann am Sonntag, den 9. Mai 2021 statt.                                                                                 

Das ursprünglich für 29. März 2020 vorgesehene "fiasco classico" Konzert in der Sporthalle der Grundschule ist erst einmal auf den 3. Okt. 2020 verschoben, soweit zu diesem Zeitpunkt wieder öffentliche Konzerte möglich sind.

Ob das irische Open-Air mit der Band "Black Velvet" am 10. Juli diesen Jahres im Biergarten der Klosterbrauerei Weißenohe eventuell mit ausgedünnter Sitzweise stattfinden kann, hängt von der weiteren Entwicklung der Coronakrise und den gesetzlichen Vorgaben für öffentliche Veranstaltungen bis dahin ab. Wir bitten um Ihr Verständnis und versuchen, alle Konzerte zu gegebener Zeit noch zur  Aufführung zu bringen!  
                                                                                                                                              

Frank Herdegen, Kultursommerbeauftragter der Marktgemeinde

Unser Kultursommer 2020:



Vorverkaufsstellen Igensdorfer Kultursommer:  
Igensdorf: Rathaus und B2 Laden
Eckental: Buch- und Mediencenter Endreß, Eschenauer Hauptstr. 14
Neunkirchen am Brand: "Die Wollschmiede" (direkt am Erlanger Tor)
Telefonische Kartenbestellung gegen Vorkasse und mit Postzusendung: Buch- und Mediencenter Endreß Eschenau: 
09126 / 278827 

Leitung Kultursommmer:
Frank Herdegen, kommunaler Musiklehrer an der Sing- und Musikschule Igensdorf (VdM)

Seite zurück Nach oben