Sprungziele
Seiteninhalt

Maskenpflicht

Ministerpräsident Söder hat die Pflicht zum Tragen von sogenannten Alltags- oder Community-Masken im Öffentlichen Personennahverkehr und beim Einkaufen ab 27. April 2020 angekündigt.

Das Landratsamt Forchheim veröffentlicht eine vorläufige Liste von regionalen Bezugsquellen für Schutzmasken.

Bezugsquellen

Bitte beachten Sie auch die Maskenpflicht für Termine im Rathaus:

Für dringende und unaufschiebbare Anliegen der Bürger ist das Rathaus Igensdorf ab sofort mit Terminabsprachen wieder geöffnet. Bitte kontaktieren Sie zur Abklärung den entsprechenden Sachbearbeiter. 

Die zuständigen Sachbearbeiter finden Sie hier auf unserer Homepage oder erfragen Sie bitte unter 09192/9252-5.

Schutzmasken 

Ein persönlicher Besuch im Rathaus setzt das Tragen einer Mund-Nase-Maske zum Schutz unserer Mitarbeiter voraus. Diesen bringen Sie bitte selbst mit. 

Besucher-Erfassung

Darüber hinaus sind wir gehalten, Besucher des Rathauses zu erfassen, um Kontaktketten nachvollziehen zu können. Bitte bringen Sie daher das fertig ausgefüllte Formblatt mit. Sollten Sie nicht die Möglichkeit haben, das Formblatt daheim auszudrucken und mitzubringen, können unsere Mitarbeiter es Ihnen vor dem Zutritt zum Rathaus auch aushändigen. Das Ausfüllen vor Ort ist möglich.

Seite zurück Nach oben