Tourismus

Routenpläne für Bus und Bahn:
www.vgn.de

Gaststätten Gaststätten und Einkehrmöglichkeiten im Gemeindegebiet. Hier finden Sie von der Gastwirtschaft bis zum Imbissladen alles.

 

Übernachtungen In unserer ländlichen Gegend bietet sich natürlich Urlaub auf dem Bauernhof an. Auch für Kinder ist hier etwas geboten. Informieren Sie sich über unsere Gästehäuser und Ferienwohnungen.

 

Freizeitmöglichkeiten Das Freizeitangebot darf natürlich nicht zu kurz kommen. Ob es nun sportlich oder kulturell sein soll, es ist für alle etwas dabei.

 

Sonnen- und Planetenweg Auf einem gut ausgebauten Weg wurde ein außergewöhnliches Projekt verwirklicht - der Sonnen und Planetenweg. Der Wander- und Lehrpfad, auf dem die Planeten unseres Sonnensystems auf einer Streckenlänge von 3,17 km plastisch dargestellt sind, wurde vom Markt Igensdorf und einem ortsansässigen Unternehmen gestaltet. Der Planetenweg führt in Form eines "P" vom Rathaus in Igensdorf bis zur Bahnhaltestelle Rüsselbach. Entlang an Bächen und vorbei an romantischen Naturplätzen schlängelt sich der Weg durch das Tal.

 

Burgstall Hainburg Bislang fragten sich die Wanderer „Wie sah die Hainburg wohl aus?“ „Wer lebte zu welcher Zeit darin?“. Viel Wissenswertes über die vergangene Burganlage können wir nun Dank des Leader-Programmes erfahren und das kulturelle Angebot in der Region und den Wanderweg „Kulturerlebnis Fränkische Schweiz“ um einen edlen Baustein erweitern.

 

Geologischer Wanderweg Der Geologische Wanderweg durch die Jurazeit wurde im Rahmen des Praxis-Seminars Geografie des Gymnasiums Eckental gestaltet. Als Logo für den geologischen Wanderweg wählten die Schüler nicht die bekannten Ammoniten, sondern die hier genauso häufig auftretenden Belemniten. Diese Belemniten, im Volksmund auch "Donnerkeile" oder "Teufelsfinger" genannt, ähneln im Aussehen den heutigen Kalmaren. Stellen Sie sich bei Ihrer Wanderung auf einen Höhenunterschied von 112 Metern ein.

 

1 2

Weiter



Druckbare Version