Anmeldung von Veranstaltungen



Anzeigepflicht für öffentliche Veranstaltungen

Öffentliche Veranstaltungen wie Vereinsfeiern, Wein- und Straßenfeste, Kindergarten- und Schulfeste, aber auch Theateraufführungen und Konzerte müssen beim Markt Igensdorf im Bürgerbüro angezeigt werden.

Die kostenfreie Veranstaltungsanzeige muss spätestens eine Woche vor Beginn der Veranstaltung bei der Gemeinde eingehen. Bei nicht fristgerechter Anmeldung wird eine Gebühr von 15,00 Euro erhoben. Achtung: Die einwöchige kostenfreie Anmeldung gilt nur für Veranstaltungen ohne Ausschank von Getränken oder Ausgabe von Speisen!


Schankerlaubnis

Beim Ausschank von alkoholischen Getränken und / oder Ausgabe von Speisen ist eine vorläufige Schankerlaubnis nach § 19 Abs. 3 LStVG erforderlich. Diese muss laut Gesetzgeber spätestens 2 Wochen vor Beginn der Veranstaltung beantragt werden. Die Kosten hierfür betragen 25,00 € pro Tag. Da wir jedoch verpflichtet sind, die zuständigen Fachbehörden (Polizei, Jugendamt, Landratsamt) zu unterrichten bzw. anzuhören, bitten wir alle Veranstalter dringend um Anmeldung und Beantragung der Schankerlaubnis bereits vier Wochen vor dem Veranstaltungstermin!

Bei Fragen können Sie sich gerne an das Bürgerbüro wenden.

Kontakt: fueller.rathaus@igensdorf.de oder hackl.rathaus@igensdorf.de

Wir bitten alle Veranstalter, die Anmeldepflicht im Rathaus zu beachten.



(C) Markt Igensdorf - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken