10 Jahre Planetenweg



10 Jahre Igensdorfer Sonnen- und Planetenweg

Vortrag von Dieter Erhard

"Vom Igensdorfer Sonnen- und Planetenweg bis zum Bau des SIGGI Observatoriums"

21. Februar, 19.30 Uhr
Aula der Grundschule

Eine spannende Geschichte in Bild und Wort! Beginnend vom Fackellauf in Igensdorf zur praktischen Hilfe vor Ort in San Miguel Dueñas im Hochland Guatemalas. Freuen Sie sich auf eine Stunde mit dem Künstler bei einem netten Abend!

Der Initiator und kreative Kopf hinter dem Igensdorfer Planetenweg Dieter Erhard entführt seine Zuhörer zum Schwestern-Planetenweg nach Guatemala. Im Umfeld des Weges in San Miguel Dueñas sind seither weitere Projekte verwirklicht worden, die das tägliche Leben der Menschen vor Ort verbessern. So entstanden unter anderem ein Gesundheitszentrum, das Siggi-Observatorium, ein Lern- und Studierturm für Sonnen- und Sternenkundler, Mikroskopie und Vulkanbeobachtung, und zuletzt ein ökologischer Weg zur Veranschaulichung der Flora und Fauna Guatemalas. Dieter Erhard hat spektakuläres Bild- und Filmmaterial im Gepäck und wird uns berichten, wie mit wenigen Mitteln wegweisende Projekte vor Ort verwirklicht werden konnten. Der Erlös des Abends soll zu 100 % der Finanzierung eines Gesundheitslehrpfades in San Miguel zufließen.

Eintritt: 7,- Euro   ermäßigt: 3,- Euro (Abendkasse und Rathaus Igensdorf)


http://www.dieter-erhard.com/

Eintritt: 7,- Euro ermäßigt: 3,- Euro
(Abendkasse und Rathaus Igensdorf)



Druckbare Version